/ / / /

3Bears im Gespräch

StadtLandWald | Laufblog, Laufabenteuer, Lauftraining, Wettkämpfe | Laufen in Bayreuth und anderswo | mit 3Bears Porridge im Interview

3Bears wurde 2016 gegründet und erlangte in der Show "Die Höhle der Löwen" erste Aufmerksamkeit. Damals dachten die Leute noch, Porridge sei ein Gemüse. Frank Thelen und Judith Williams „bissen“ damals an und stiegen ins Unternehmen mit ein. Mit den starken Investoren an der Seite konnte 3Bears in den letzten Jahren stark wachsen und viele Menschen mit einem großen Sortiment an Porridge, Riegeln, Oats und vielem mehr begeistern! Der Name "3Bears" hat seine Wurzeln in einem britischen Märchen aus dem 19. Jahrhundert - Goldlöckchen und die Drei Bären. Alle Kinder in Großbritannien kennen und lieben die Geschichte von der Bärenfamilie und dem kleinen Mädchen. Was 3Bears ausmacht und was Hafer so alles kann, lest ihr in dem Interview, welches ich mit ihnen führen durfte.

By the way: Auf 3bears.de bekommt ihr 12% Rabatt mit dem Gutscheincode MATTHIAS12.


Hallo zusammen, schön dass ihr uns hier was über euch erzählen wollt. Fangen wir doch mal vorne an. Wie kam es denn dazu, 3Bears zu gründen und was zeichnet euch aus?

Wir sind überzeugt, dass Porridge eine der besten Ideen für ein gesundes und leckeres Frühstück ist – nur leider konnten wir absolut nichts Gutes im Handel finden. Alle Produkte waren entweder randvoll mit Industriezucker oder schmeckten im günstigsten Fall nach nichts. Deswegen haben wir angefangen, unser eigenes Porridge zu machen. Unser Porridge schmeckt und ist voller guter Zutaten. Es gibt dem Körper wichtige Nährstoffe und die nötige Power, damit man sich gut fühlt und viel erleben kann.


Und was steckt so alles gutes drin in Euren Produkten?

StadtLandWald | Laufblog, Laufabenteuer, Lauftraining, Wettkämpfe | Laufen in Bayreuth und anderswo | mit 3Bears Porridge im Interview
Unsere Zutaten sind das Herzstück unseres Porridges. Deswegen arbeiten wir eng mit Partnern aus ganz Deutschland zusammen und beziehen unsere Vollkorn-Haferflocken von einer Traditionsmühle aus dem Schwarzwald. Unsere Haferflocken sorgen nicht nur für einen unvergleichlich kernigen Biss und tolle Nährstoffe, sondern eben auch für den besonderen Zauber in unserem 3Bears Porridge. In 3Bears Porridge steckt mit mind. 30 % (bei Frucht-Sorten) der höchste Fruchtgehalt auf dem Markt. Mit großen Stücken an Trockenfrüchten – ganz ohne Schwefel! – wird für den besonderen Biss und den leckeren Geschmack gesorgt. Außerdem enthalten unsere Früchte keine Zusatzstoffe und keinen zugesetzten Zucker. 3Bears Porridge kommt ausschließlich mit der natürlichen Süße der Früchte aus und ist deshalb das ideale Frühstück für Familien, Sportler, Geschäftsleute, Studenten – einfach alle, die sich bewusst ernähren wollen!


Die Zusätze entfallen bei euch komplett. Also kein Zucker und keine Chemie.

Wir setzen auf 100 % natürliche Zutaten und somit kommt unser Porridge auch komplett ohne zugesetzten Zucker aus. Die Süße im 3Bears Porridge ist voll und ganz den enthaltenen Früchten zu verdanken. Unser Porridge enthält außerdem keinerlei künstliche Zusätze.


Klingt gut 😊.  Hafer gilt ja im Allgemeinen als ein wahres „Superfood“ und wird dabei nicht mal am anderen Ende der Welt angebaut, so wie viele andere. Was kann Porridge also? Und was bringt es Sportlern, bzw. was trägt 3Bears zu einer gesunden Ernährung bei?

StadtLandWald | Laufblog, Laufabenteuer, Lauftraining, Wettkämpfe | Laufen in Bayreuth und anderswo | mit 3Bears Porridge im Interview
Das ist richtig. So mancher bezeichnet Haferflocken als echtes „Superfood“, da sie von Natur aus wenig Zucker und Fett enthalten, aber zeitgleich reich an ungesättigten Fettsäuren sind und den Körper mit vielen Mineralstoffen wie Magnesium oder Eisen versorgen. Kurzum: Haferflocken sind low-sugar, low-fat und liefern dabei komplexe Kohlenhydrate, pflanzliches Protein und Ballaststoffe, ohne dabei schwer im Magen zu liegen. Sie sind ein wahrer Energielieferant und für alle geeignet, die sich gesund und ausgewogen ernähren möchten. Übrigens: Bei jeder 3Bears Porridge Sorte hat die Portion unter 200 kcal (wenn mit Wasser zubereitet) und macht für Stunden satt! Für Sportler sind unsere Produkte besonders geeignet, denn vor dem Training versorgt dich Porridge mit reichlich Energie und hält dank wertvoller Beta-Glucane deinen Blutzuckerspiegel stabil. Darüber hinaus besitzen Haferflocken ordentlich Vitamin B, was deinem Eiweißstoffwechsel den nötigen Boost verleiht. Nach dem Workout liefern dir die kleinen Flocken wichtiges Silicium, Magnesium und Eisen – das verhindert Muskelkrämpfe, hilft bei der Muskelregenerierung und unterstützt den Muskelaufbau⁠.


Für was, bzw. gegen was ist Porridge ein gutes Mittel? Was unterstützt es und gegen was hilft es?

Generell ist Porridge unglaublich gesund: Porridge senkt den Cholesterinspiegel: Hafer enthält unter anderem viel Beta-Glucan. Dieser Ballaststoff ist für den Körper erst einmal schwer verdaulich. Er muss deshalb viel Gallenflüssigkeit produzieren und verbraucht dafür eine Extraportion Cholesterin. So hilft gesundes Porridge, den Cholesterinspiegel nachhaltig zu senken. 
Porridge unterstützt bewusste Ernährung: Statt mit Milch lassen sich Haferflocken problemlos auch mit Wasser oder Pflanzendrinks zubereiten. Das spart ein paar Kalorien und auf diese Weise können auch laktoseintolerante Menschen oder Veganer Porridge ohne Bedenken genießen. 
Porridge ist sättigend: Die Inhaltsstoffe der Haferflocken arbeiten Hand in Hand, um die Verdauung in Schwung zu bringen. Der Blutzuckerspiegel bleibt konstant und sorgt so für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Trotzdem liegt Porridge nicht schwer im Magen. 
Porridge fördert die Gesundheit von Kopf bis Fuß: Wer sich ein wenig mit Haferflocken und Porridge beschäftigt, entdeckt immer wieder neue Vorteile. So hat basisches Porridge aus gekeimten Haferflocken eine entschlackende Wirkung und verbessert die Darmgesundheit spürbar. Kombiniert mit anderen Food Heroes wie Kürbiskernen oder Avocado sorgt Porridge sogar für schönes, gesundes Haar, auf das selbst Rapunzel neidisch wäre.


Es gibt also allen Grund für Porridge auf dem Frühstückstisch 😉. Ihr legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Euch liegt die Umwelt am Herzen. Wie setzt ihr das um?

StadtLandWald | Laufblog, Laufabenteuer, Lauftraining, Wettkämpfe | Laufen in Bayreuth und anderswo | mit 3Bears Porridge im Interview
Uns liegt das Thema Umweltfreundlichkeit und verantwortungsbewusstes Handeln sehr am Herzen. Deshalb tun wir viel dafür, unseren Impact so klein wie möglich zu halten und uns für die Umwelt einzusetzen. Nachhaltigkeit bedeutet für uns vieles: nachhaltig produzieren, möglichst kurze Lieferketten, verträgliche Verpackungsmöglichkeiten, sowie die Auseinandersetzung mit den Auswirkungen unseres Schaffens auf den Planeten und die Gesellschaft. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst. Seit der Gründung von 3Bears war uns schon immer wichtig, ein Unternehmen aufzubauen, das durch seine Aktivitäten und Tätigkeiten Gutes tut. Daher sind wir besonders stolz auf unsere B-Corp Zertifizierung. Das B-Corp-Zertifikat wird seit 2006 vom gemeinnützigen Unternehmensnetzwerk B Lab an die Unternehmen weltweit vergeben, die durch ihr soziales und ökologisches Engagement besonderen Impact erzielen. Mittlerweile sind in rund 70 Ländern ca. 5.000 Unternehmen mit dem Label ausgezeichnet. Vor allem in den Prüfkategorien „Governance“ und „Workers“ konnten wir überzeugen. Mit einem Gesamtscore von 89,1 Punkten erzielten wir so deutlich mehr als die benötigten 80 Punkte.


Dann macht mal so weiter 😉. Und sonst? Was habt ihr für die Zukunft noch vor?

Wir möchten weiterhin möglichst viele Menschen begeistern und dazu animieren, motivieren und inspirieren unser Porridge zu probieren. Daher arbeiten wir kontinuierlich an neuen Kreationen rund um unser Lieblingsgetreide Hafer.


Vielen Dank für das Interview 😊.